Ihr Warenkorb
keine Produkte

Installationshinweise

 

Jedes LED Leuchtmittel als auch jede LED Leuchte sollte vor Inbetriebnahme auf sichtbare Fehler überprüft werden.Wir empfehlen alle Niedervolt Leuchtmittel und Leuchten ausschließlich mit den von LED-Frei angebotenen LED Netzteilen zu betreiben.

Um eine lange Lebensdauer von bis zu 50.000 Std. zu realisieren, sind LEDs allgemein sehr sorgsam zu behandeln.Die Leuchtmittel und Leuchten sind nur an denen von LED-Frei angegebenen Örtlichkeiten einzusetzen. Temperaturen ab 60° C schaden der LED massiv und die Lebensdauer sinkt rapide.Trotz der Stoßunempfindlichkeit der LED an sich gilt für das gesamte Leuchtmittel und Leuchten Sortiment eine sorgfältige Behandlung um keinerlei elektronische Bauteile zu beschädigen.

Folgende Punkte sind zu beachten:

  • Niedervoltleuchtmittel und Leuchten sind ausschließlich mit LED Netzteilen zu betreiben
  • Die Netzteilleistung sollte min. 10% über der angeschlossenen Maximalleistung liegen.
  • Es ist für aussreichend Luftzirkulation und Kühlung der Leuchtmittel und Leuchten zu sorgen.
  • LED Leuchtmittel (LED Spots, LED-Streifen,usw.) sind Verschleissteile und sollten so verbaut werden,dass ein Tausch möglich ist.
  • Achten Sie darauf, dass kein mechanische Belastung auf die Leuchtmittel und Leuchten wirkt.
  • Es ist davon auszugehen, dass die Belastung durch direkte Einstrahlung von Sonnenlicht sowie thermischer Belastung zu beschleunigter alterung von LEDs als auch von Trägermaterialien führt, was ein Nachdunkeln und Ausfälle zur Folge haben kann.